Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Bürger & Kultur / Kindertageseinrichtungen

Kindertageseinrichtungen

 
Informationen zum Leitbild der Gemeindekindergärten in Erdmannhausen können Sie sich als PDF-Datei herunterladen.

Unsere pädagogischen Schwerpunkte

1.     Unsere Kitas zeichnen sich durch eine ganzheitliche Erziehung aus. Diese    
       beinhaltet: Sozialerziehung, Spracherziehung, Bewegungserziehung, musisch-   
       kreative Erziehung und hauswirtschaftliche Erziehung.

Sozialerziehung:
Unsere Gruppen sind  altersgemischt (Krippe: 1-3 Jahre und
Kiga 3-6 Jahre). Wir achten darauf, dass sich die Kinder gegenseitig
helfen und unterstützen.
Die Freispielzeit bietet den richtigen Rahmen, um soziale Kontakte aufzubauen, Beziehungen zu pflegen und sie zu festigen, Konflikte zu lösen und Kompromisse einzugehen.
Die Selbständigkeit der Kinder wird gefördert, indem wir sie bei ihrem eigenen Tun und Handeln begleiten und ermutigen.

Spracherziehung:
Die Spracherziehung ist fester Bestandteil unseres alltäglichen Tuns. Wir legen viel Wert auf Geschichten, Bilderbücher, Fingerspiele, Gedichte, Reime, ... und ganz besonders auf die stattfindenden Gespräche und das sprachliche Begleiten im Kita-Alltag.

Bewegungserziehung:
In unseren Kitas werden einmal pro Woche gezielte Bewegungsaktivitäten  im eigenen Turnraum oder in der Turnhalle durchgeführt.
Unsere Kita-Flure und die Außenspielbereich in den jeweiligen Kitas bieten den Kindern viele Möglichkeiten ihrem Bewegungsdrang nachzukommen.

Musisch-kreative Erziehung:
Viele Lieder begleiten uns durch den Tag (Begrüßungslieder,
Bewegungslieder, Abschiedslieder, ...), welche die Kinder immer wieder mit Orff-Instrumenten rhythmisch begleiten.

Neben angeleiteten Bastelangeboten steht den Kindern im täglichen Freispiel ein Kreativbereich mit vielen verschiedenen Materialien (Papier, Knete, Stoff, Wolle, Klebstoff, ...) zur freien Verfügung. 

Hauswirtschaftliche Erziehung:
Im hauswirtschaftlichen Bereich beziehen wir die Kinder so weit als möglich in die Arbeiten mit ein. Dies geschieht zum Beispiel beim gemeinsamen Kochen und Backen für Feste, sowie beim täglichen freien und gemeinsamen Vesper und dem Mittagessen.
Hierbei halten wir die Kinder zur Hygiene und Gesundheit (Hände waschen, Zähne putzen, ...) an.

 

2.     Wir arbeiten situationsorientiert, das heißt wir greifen Ereignisse, Situationen und Themen auf, welche die Kinder beschäftigen.  

Durch Beobachtungen und Kinderkonferenzen erfahren wir, welches Thema die Kinder zur Zeit beschäftigt.
Als Erzieher/innen greifen wir die Themen der Kinder auf, erarbeiten und vertiefen sie gemeinsam mit den Kindern bei den unterschiedlichsten Aktivitäten.

  

3.     Traditionelle Feste, die sich aus dem Jahreskreislauf ergeben, sind ein fester Bestandteil unserer Arbeit.

Wir berücksichtigen die traditionellen Feste und greifen diese mit immer wechselnden Schwerpunkten im Jahreskreislauf auf.

 

4.     Ein weiterer wichtiger Bereich in unserer Kita-Arbeit sind die Erfahrungen mit der Natur und der Umwelt.

Ein fester Bestandteil in unserem Kita-Alltag ist das Gartenfreispiel bei „Wind und Wetter“. Hier haben die Kinder die Möglichkeit unterschiedliche Natur- und Umwelterfahrungen zu machen.
Weitere Erfahrungen können die Kinder bei gemeinsamen Spaziergängen, den Wiesentagen, … sammeln.

 


Martina Kübler
Martina Kübler
Logo Kinderhaus Kunterbunt
Logo Kinderhaus Kunterbunt





Ansprechpartner: Martina Kübler
                             Kirchenfeldstraße 17
                             71729 Erdmannhausen

                              Tel.: 07144 331019
                              E-Mail: Kinderhaus.Kunterbunt@Erdmannhausen.de





Heidi Moschner-Schmidt
Heidi Moschner-Schmidt
Logo Kindergarten Löwenzahn
Logo Kindergarten Löwenzahn







Ansprechpartner:    Heidi Moschner-Schmidt
                                Goethestraße 5
                                71729 Erdmannhausen

                                Tel.: 07144 331428
                                E-Mail: Kindergarten.Loewenzahn@Erdmannhausen.de


 
 

Angelika Zeißler
Angelika Zeißler
Kindergarten Regenbogen - Logo
Kindergarten Regenbogen - Logo







Ansprechpartner:    Angelika Zeißler 
                                Affalterbacher Straße 11
                                71729 Erdmannhausen

                                Tel.: 07144 331529
                                E-Mail: Kindergarten.Regenbogen@Erdmannhausen.de





Das Anmeldeformular für die Kindertageseinrichtungen erhalten Sie hier.


 

Hauser Kindergarten

Der Kindergarten ist seit mehr als 25 Jahren auf dem Gelände der Firmengemeinschaft Huober-Erdmannhauser beheimatet.

Getragen wird er vom Initiativkreis für Waldorfpädagogik e. V., in dem sich aktuelle und ehemalige Kindergarteneltern engagieren. Zum Initiativkreis gehört auch der Dorothea-Schiller-Kindergarten in Marbach.

Die Erzieherinnen arbeiten nach den Grundsätzen der Waldorfpädagogik. Mehr hierzu auf www.waldorfkindergarten-bw.de

Hauser-Kindergarten
Robert-Bosch-Straße 26
71729 Erdmannhausen

Telefon: 07144 34747 
(von 7:30 Uhr bis 8:00 Uhr und von 13:00 Uhr – 13:30 Uhr)

E-Mail: info@waldorfkindergarten-erdmannhausen.de
Homepage: www.waldorfkindergarten-erdmannhausen.de
                     



KONTAKT
Weiterführende Links
Tageseltern