Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Bürger & Kultur / Mitteilungen

Mitteilungen von Vereinen, Kirchen, Parteien und Einrichtungen

 
Jugendhaus Calypso - 07.08.2017

Die Sachemacher! 3 Tage Ferienprogramm Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)

Erdmännchen Eduard zu Besuch bei den Sachenmachern!

Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Ferienprogramm 2017 Calypso & Erdmännchenclub (KuJA)
Auch in diesem Jahr haben wir vom Jugendhaus zusammen mit den Ehrenamtlichen vom Erdmännchenclub, einigen anderen Eltern und unseren Jugendlichen vom Calypso für drei aufregende Ferientage gesorgt.

Vom 31. Juli bis 2. August konnten die 55 teilnehmenden Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren ganz nach unserem diesjährigen Motto „Die Sachenmacher!“ viel selber machen: Rund um das Calypso bastelten die Kinder an den ersten zwei Tagen Trommeln, Regemacher und Stiftehalter und bauten sich Balancierbretter. Unten beim Klettermikado stand im Sand ein Pavillon, unter dem die Kinder mit Beton und kleinen bunten Fliesenstücken farbenfrohe Mosaikplatten legten, die nach dem Trocknen als Weg in unseren Freizeitpark integriert werden.

An der Spielestation sorgten vier „Spielemacher“ für Action, indem sie je nach Lust und Laune der Kinder das passende Spiel hervor zauberten: Die Kinder spielten Mikado und UNO, traten beim Eierlauf und Wassertransport gegeneinander an, spielten auf dem Klettermikado „Mensch auf Erden“ und machten eine Wasserschlacht. Alle Kinder hatten Badesachen dabei und so sorgte am Dienstag eine Plane auf der Wiese, die mit viel Seife und viel Wasser zu einer Wasserrutsche wurde, für eine aufregende Abkühlung.

Zwischendrin sah man immer wieder Kinder, die zwei Erdmännchen-Stofftiere mit sich trugen: Eduard und Edgar, die im Calypso wohnen und über die beim Begrüßungs- und Abschlusskreis immer ein lustiges Mitmachlied gesungen wurde.

Unser Küchenteam Annette und Ulrike sorgten an allen Tagen für ein fruchtiges Picknick und abends für ein frisch gekochtes Abendessen, das allen schmeckte: Da gab es neben den obligatorischen Spaghetti mit Tomatensoße am zweiten Tag sogar Spätzle mit Linsen und Saiten.

Am Mittwoch war dann der Ausflugstag und wir wanderten gemeinsam bei strahlendem Sonnenschein zum Lemberg. Dort wurde im Wald gespielt und am Feuer gab es Würste und Stockbrot. Als wir wieder zurück waren, wurde auf der Wiese vor dem Jugendhaus als Abschluss nochmal ganz laut das „Erdmännchen Eduard“ Lied gesungen.




zurück zur Übersicht


KONTAKT