Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Bürger & Kultur / Mitteilungen

Mitteilungen von Vereinen, Kirchen, Parteien und Einrichtungen

 
Freiwillige Feuerwehr - 08.07.2019

Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen

Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen
Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen
Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen
Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen
Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen
Feuerwehr - Kinderfeuerwehr Übung am 06.07.2019 – Boot fahren in Benningen

Bei warmen und sonnigen Wetter trafen wir uns mit der 1. Gruppe um 09:45 Uhr am Gerätehaus, um gemeinsam mit dem MTW nach Benningen zu fahren. Pünktlich um 10:00 Uhr sind wir im Gerätehaus in Benningen eingetroffen und wurden von den Benninger Kameraden erwartet.

Nach einer Führung durch das Gerätehaus und nachdem wir die Feuerwehrautos genauer unter die Lupe genommen haben, ging es mit dem MTW und dem Boot der Benninger zur Anlegestelle am Neckar.

Dort angekommen, wurde erst mal das Boot ins Wasser gelassen. Schon das war für uns alle ein spannender Moment. Als der Bootsführer das Boot im Wasser hatte und das Boot richtig stand – hieß es Schwimmwesten anziehen und die ersten 4 Kinder und Betreuer durften aufs Boot.

Nach 25 Minuten Fahrt auf dem Neckar kamen die Kinder strahlend zurück und es wurde gewechselt.

In der Zwischenzeit traf sich die 2. Gruppe um 11:15 Uhr am Gerätehaus um gemeinsam nach Benningen zu fahren. Auch der zweiten Gruppe merkte man die Aufregung an. Und nahtlos ging es über. Die 1. Gruppe wurde nach Hause gefahren und in dieser Zeit durfte die 2. Gruppe die Fahrt auf dem Neckar genießen. Als alle gefahren waren, durfte die 2. Gruppe zuschauen, wie das Boot wieder auf den Hänger aufgeladen wurde. Anschließend fuhren wir gemeinsam mit ins Gerätehaus nach Benningen. Natürlich durfte auch hier eine kleine Führung durchs Gerätehaus nicht fehlen.

Wir bedankten uns ganz herzlich bei unseren Benninger Kameraden für dieses tolle Erlebnis und für die Zeit die sie sich für uns genommen haben. Mit einem Geschenkekorb vom Huober Brezel bedankten wir uns ganz herzlich.

Alle waren wir uns einig, dass dies ein erlebnisreicher, aufregender und sehr schöner Tag war und das werden wir in den nächsten Jahren bestimmt wiederholen!




zurück zur Übersicht


KONTAKT