Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Dienstleistungen A-Z

Dienstleistungen A-Z

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z

Approbation als Arzt beantragen

Sie benötigen nach entsprechender Ausbildung eine Approbation oder eine befristete Berufserlaubnis, wenn Sie in Deutschland tätig sein möchten als

  • Ärztin oder Arzt,
  • Zahnärztin oder Zahnarzt,
  • Apothekerin oder Apotheker,
  • Psychologische Psychotherapeutin oder Psychologischer Psychotherapeut beziehungsweise
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut.

Generelle Zuständigkeit:

das Regierungspräsidium Stuttgart

Voraussetzungen:

Voraussetzungen für die Approbation sind:

  • Sie haben eine abgeschlossene deutsche oder gleichwertige ausländische Ausbildung.
  • Sie sind zur Ausübung des gewünschten Berufs würdig, zuverlässig und in gesundheitlicher Hinsicht geeignet.

Unterlagen:

Welche Unterlagen und Dokumente Sie zur Approbation vorlegen müssen, finden Sie in den Antragsformularen.

Ablauf:

Sie müssen die Approbation schriftlich beantragen. Das jeweilige Antragsformular können Sie im Internet herunterladen.

Kosten:

zwischen 200 und 400 Euro, je nach Einzelfall

Rechtsgrundlage:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Sozialministerium hat dessen ausführliche Fassung am 02.08.2016 freigegeben.



Abfrage 20:21 19.08.2019


KONTAKT