Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Gemeinde - 24.02.2004

Sportlerehrung 2003

Im Rahmen der Sportlerehrung 2003 konnte Bürgermeister Menner am vergangenen Dienstag in der Halle auf der Schray die sportlichen Leistungen von insgesamt 131 Sportlerinnen und Sportlern auszeichnen.

Bürgermeister Menner würdigte insbesondere auch den enormen ehrenamtlichen Einsatz der Trainer, Übungsleiter, Betreuer und Vorstände, sowie die beispielhafte Jugendarbeit in den örtlichen Sportvereinen.

Umrahmt wurde die Sportlerehrung mit einem Auftritt der Blue Lions Cheerleader (GSV) und Showeinlagen der Turnabteilung des GSV sowie des TTV Erdmannhausen.

FC Biegelkicker

Mädchen B, Jahrgang 87/88
2. Platz bei den Hallenbezirksmeisterschaften und Qualifikation für die WFV Hal-lenmeisterschaften.

Mädchen D, Jahrgang 91/92
2 Platz Hallenbezirksmeisterschaften,
2. Platz zum VR-Cup (WFV-Hallenmeisterschaften).

Mädchen B, Jahrgang 86/87
Meister der Kreisstaffel und Aufstieg in die Verbandsstaffel.

Mädchen C
Meister der Kreisliga
5.Platz bei den WFV Hallenmeisterschaften.

GSV

E I Junioren
Kreismeister im Bezirk Enz-Murr.

D I Junioren
Meister der Qualifikationsrunde in der Saison 2003/2004, Bezirk Enz-Murr und Aufstieg in die Leistungsstaffel.

E II Junioren
Meister in der Qualifikationsrunde Saison 2002/2003, Bezirk Enz-Murr.

Lena Holzkamp
Kreismeisterin im 50 m Lauf.

Mona Glock
Kreismeisterin im 2000 m Lauf
4. Platz bei den Württembergischen Meisterschaften.

Thomas Urbatschek
3.Platz beim Landesturnfest.

Horst Doufrain
4. Platz beim Landesturnfest unter 43 Teilnehmer in der Altersklasse 60 bis 65 Jahre beim Wahlwettkampf mit 4 Disziplinen.

Sportabzeichen

Franz Flaschka, 30igster Erwerb des goldenen Sportabzeichens.
Friedrich Mayerhöfer, 20igster Erwerb des goldenen Sportabzeichens
Wolfgang Haigis, 15ter Erwerb des goldenen Sportabzeichens
Meta Langmann, 15ter Erwerb des goldenen Sportabzeichens
Birgit Renz, 10ter Erwerb des goldenen Sportabzeichens
Bernd Renz, 10ter Erwerb des goldenen Sportabzeichens.

Tennisclub Erdmannhausen

Juniorinnen
Gruppensieger der Staffelliga und Aufstieg in die Staffelliga des Bezirks 2.

Damen 30
Gruppensieger in der Verbandsklasse und Aufstieg in die Verbandsliga.

TTV Erdmannhausen e.V.

1. Schülermannschaft
Meister der Schüler-Kreisklasse und Aufstieg in die Schüler-Bezirksklasse.

1. Jungenmannschaft
Meister der Jungen-Bezirksklasse und Aufstieg in die Jungen-Bezirksliga.

Eduard Kelberer
Platz 1 bei den Bezirksmeisterschaften U 14 in Bietigheim-Bissingen im Einzel und Platz 2 im Doppel

Tim Kretschmer
Platz 1 bei den Bezirksmeisterschaften U 13 und andere Erfolge.

Aaron Zeh
Bezirksmeister bei den Bezirksmeisterschaften im U 13 Doppel.

Timo Wahl
Deutscher Jugend Mannschaftsmeister.

Elmar Stegmann
Platz 2 im Mixed bei der Süddeutschen-Seniorenmeisterschaft und andere Erfol-ge

Marko Habijanec
Platz 3 beim Toto-Lotto-Cup 2003.

SGV Freiberg

Nach den Richtlinien zur Sportlerehrung werden auch Sportler aus Erdmannhausen geehrt, die auswärtigen Vereinen angehören.

Simeon Unger
A-Juniorenmeisterschaft der Verbandsstaffel Nord
Aufstieg in die Toto-Lotto A-Juniorenoberliga Baden-Württemberg,
WFV Pokalsieger A-Junioren.

Marco Grüttner,
A-Juniorenmeisterschaft der Verbandsstaffel Nord
Aufstieg in die Toto-Lotto A-Juniorenoberliga Baden-Württemberg,
WFV Pokalsieger A-Junioren.

Marco Eismann

3malige Teilnahme an Europa-Meisterschaften im Motorrad-Rennsport.


zurück zur Übersicht


KONTAKT
Weiterführende Links