Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Gemeinde - 16.07.2004

Sanierung von Kanälen im Gebiet Ellenberg

Starke Beschädigungen machten eine punktuelle Aufgrabung erforderlich
Starke Beschädigungen machten eine punktuelle Aufgrabung erforderlich
Die Kanäle werden mit Inlinern saniert
Die Kanäle werden mit Inlinern saniert
Dieses Foto zeigt einen beschädigten Kanal vor der Sanierung
Dieses Foto zeigt einen beschädigten Kanal vor der Sanierung
Die Firma Huthmann + Kunz GmbH, Stuttgart hat in den vergangenen Wochen im Gebiet Ellenberg Kanäle mit Inlinern saniert. Bei diesem Verfahren werden Kanäle mit einem glasfaserverstärkten Kunststoffschlauch ausgegleitet. Der Kunststoffschlauch wird mit Druckluft an die Kanalinnenseite gepresst und anschließend mit Dampf ausgehärtet. Danach werden die exakt eingemessenen Seitenanschlüsse in die Kanäle mit einem Kanalroboter freigefräst. Die Kanalsanierung mit Inlinern ist wesentlich kostengünstiger als die ansonsten erforderlich Erneuerung schadhafter Kanalstrecken.

An drei Stellen waren die Kanäle so stark beschädigt, dass punktuelle Aufgrabungen erforderlich wurden. Diese hat die Fa. Stickel, Marbach - Rielingshausen ausgeführt.

Das Foto Nr. 3 zeigt einen beschädigten Kanal vor der Sanierung. Deutlich erkennbar sind die zahlreichen Risse, durch die Abwasser in den Untergrund gelangen kann.


zurück zur Übersicht


KONTAKT
Weiterführende Links