Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Gemeinde - 22.05.2018

Herstellung barrierefreier Übergänge

Die Firma Hubele, Ludwigsburg stellt im Einmündungsbereich Bahnhof-/ Ring- / Badstraße einen barrierefreien Übergang her. Rollstuhlfahrer, ältere Menschen mit Rollator sowie Blinde und sehbehinderte Menschen sind in ihrer Mobilität stark eingeschränkt. Um deren Situation zu verbessern, hat der Gemeinderat beschlossen Projekt „Barrierefreie Übergänge“ beschlossen. Dieses umfasst im Bereich der nachfolgend genannten Übergänge ein Blindenleitsystem und eine Absenkung von Randsteinen.

 Barrierefrei umgebaut werden die Übergänge

-       Kirchberger Straße/Bahnhofstraße/Blankensteinstraße

-       Pflasterstraße/Bahnhofstraße/Steige

-       Sommerhaldenstraße/Bahnhofstraße u.

-       Bahnhofstraße/Badstraße/Ringstraße.

 

Leider lassen sich Behinderungen durch die Bauarbeiten nicht verhindern. Die Gemeindeverwaltung bittet dafür um Verständnis.


Barrierefreie Übergänge
Barrierefreie Übergänge


zurück zur Übersicht


KONTAKT
Weiterführende Links