Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Bürger & Kultur / Mitteilungen

Mitteilungen von Vereinen, Kirchen, Parteien und Einrichtungen

 
Freiwillige Feuerwehr - 02.08.2020

Feuerwehr - Achtung! Erhöhte Waldbrandgefahr

Durch die steigenden Temperaturen und den ausbleibenden Regen steigt die Brandgefahr rasant an.
Es folgen einige Hinweise zum richtigen Verhalten in der Natur zum Schutz vor einer Brandgefahr:

·         - Kein offenes Feuer. Dies gilt auch für Grillfeuer, im Wald, in Waldnähe oder auf dem Feld entzünden.

·         - Rauchen ist verboten! Keine brennenden Zigaretten wegwerfen. Die Glut könnte zur Brandursache werden.

·         - Nicht auf leicht entzündlichen Grasflächen parken.

·         - Keine Glasscheiben oder Glasscherben im Wald liegen lassen, denn sie können wie ein Brennglas wirken.

·         - Zufahrten und Rettungswege unbedingt freihalten, sodass Rettungskräfte im Notfall schnellstmöglich reagieren und handeln können. (dies gilt jederzeit)

·         - Auf Zufahrtsverbote und Parkverbote in Waldgebieten achten.

·         - Brände und Rauchentwicklungen sofort an den Notruf 112 melden. Danach eigene Löschversuche unternehmen, soweit man sich selbst oder andere nicht in Gefahr bringt.

Informationen über den Waldbrandgefahrenindex finden sie auf der Website des Deutschen Wetterdienstes: dwd.de/waldbrand




zurück zur Übersicht


KONTAKT