Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Bürger & Kultur / Mitteilungen

Mitteilungen von Vereinen, Kirchen, Parteien und Einrichtungen

 
Freiwillige Feuerwehr - 13.09.2022

Feuerwehr - Grundausbildung in Oberstenfeld im September 2022

Feuerwehr - Grundausbildung in Oberstenfeld im September 2022
Feuerwehr - Grundausbildung in Oberstenfeld im September 2022

Von August bis September gab es in Oberstenfeld Grundausbildung. Diese Grundausbildung fand zwei Wochen in Vollzeit statt. Es gab die verschiedensten Themen zusammen zu bearbeiten, z.B. die Rechtsgrundlagen, Persönliche Schutzausrüstung, Nutzung von Kleinlöschgeräten, Fahrzeugkunde, die richtige Benutzung von tragbaren Leitern und vieles mehr. Außerdem gab es noch zwei große Themen. Das eine war der Löscheinsatz, hierbei ging es z.B. um Sitzordnung im Fahrzeug, die Einsatzbefehle und die Aufgabenverteilung im Einsatz. Zum zweiten gab es die technische Hilfeleistung, wobei es um verschiedene Vorgehensweisen ging, wie z.B. bei einem Verkehrsunfall oder die Möglichkeiten, welche man mit den verschiedenen technischen Hilfsmitteln hat und wie sie zu benutzten sind. Nach der praktischen Leistungsabnahme war dann in den letzten zwei Tagen der Sprechfunkerlehrgang dran. Dieser brachte den Teilnehmern Kenntnisse über die physischen und rechtlichen Grundlagen, sowie die verschiedenen Verkehrsarten beim Funken und die Gerätekunde. Natürlich gab es auch viel Praktisches, um das Gelernte zu üben und um das Wissen zu festigen. In die Grundausbildung waren auch einige Stunden Erste Hilfe inbegriffen.
Die Feuerwehr Erdmannhausen sagt vielen Dank an alle Ausbilder, die bei diesem Lehrgang unterstützend tätig waren. Ein herzlicher Dank geht auch an den Kreisbrandmeister Andy Dorroch, der diese Grundausbildung, nach langem Warten für unsere jungen Kameraden von der Jugendfeuerwehr, ermöglicht hat.  An dieser Stelle auch allen Teilnehmern herzliche Gratulation zur bestandenen Prüfung und ab sofort viel Spaß und Erfolg beim Erfahrungen sammeln. Vor allen eine herzliche Gratulation an unsere neuen Kameraden Lars Greiner, Philipp Streiff, Joel Wierzbicki, Johann Meiser und Fabio Acerra. Die drei erstgenannten Kameraden konnten wir durch Übertritte aus der Jugendfeuerwehr gewinnen, die zwei letztgenannten sind Neuzugänge.
Mit der Grundausbildung haben Sie alle einen Grundstein dafür gelegt, ein guter Feuerwehrmann zu werden. Jetzt beginnt dann für alle Teilnehmer der zweite Teil der Grundausbildung, der besteht daraus, dass sie sich bei den Übungen und Einsätzen in der Wehr eine gewisse Routine aneignen und dass sie immer wohlbehalten von Ihren Einsätzen zurückkommen mögen.




zurück zur Übersicht


KONTAKT