Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Info - 19.06.2020

Corona-App steht zum Download zur Verfügung

 
Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes steht seit Dienstag zum Download für Smartphones zur Verfügung. Das Herunterladen ist freiwillig, um mit Hilfe von Smartphones das Nachverfolgen von Infektionen zu erleichtern. Die App ist plattformunabhängig und steht in den entsprechenden „Stores“ zur Verfügung. Die Bundesregierung wirbt für eine breite Nutzung und verspricht einen hohen Datenschutz. Natürlich schützt die App nicht davor, sich selbst mit dem Virus zu infizieren. Sie ist dafür ausgelegt, Infektionsketten frühzeitig zu erkennen und zu unterbrechen. Da das Corona-Virus schon ansteckend ist, bevor überhaupt Krankheitssymptome sichtbar sind, hat die App die Aufgabe, die Personen frühzeitig zu warnen, die mit Infizierten in Kontakt gestanden sind. Außerdem soll die App dazu beitragen, dass die Betroffenen schneller ihr Testergebnis erhalten. Der Datenschutz wird ganz groß geschrieben. Die App generiert zunächst einen so genannten „anonymisierten Tagesschlüssel“ (ID). Die aus diesem erzeugten temporären IDs tauschen sich dann mit den anderen Smartphones aus. Sie lassen keinen direkten Rückschluss auf den Nutzer der App zu, da sie ständig wechseln und nach zwei Wochen gelöscht werden. Wenn nun ein Anwender positiv auf das Virus getestet wird, muss dies der Anwender selbst in die App eintragen. Das muss dann wiederum offiziell bestätigt werden und schließlich erhalten die betroffenen Kontakte einen Hinweis, dass sie sich testen lassen sollen.
Die App funktioniert dann am besten, wenn so viele Personen als möglich diese App auf ihrem Mobiltelefon haben.



zurück zur Übersicht


KONTAKT
Weiterführende Links