Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Gemeinde - 25.09.2020

Neubau eines Radweges, Straßensanierung und Tiefbauarbeiten in Kirchberg/Murr - Vollsperrung Kirchberg a.d. Murr –

Der Fachbereich Straßenbau des Rems-Murr-Kreises beginnt, in Abstimmung mit dem Landkreis Ludwigsburg und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kirchberg/Murr, mit der Anlage eines Geh- und Radweges entlang der K 1834 zwischen dem Knotenpunkt K 1606/ L1124 / L1126 und Kirchberg/Murr. Dieser ist Teil des Murrtal-Radwanderweges. Der Streckenzug soll straßenbegleitend vom Kreisverkehrsplatz beim Rundsmühlhof bis zur Ortseinfahrt in Kirchberg a. d. Murr verlaufen. Vor der Ortseinfahrt Kirchberg ist zum Anschluss des Radweges eine Querungshilfe vorgesehen, um eine gefahrlose Querung für Fußgänger und Radfahrer zu ermöglichen. Im selben Zuge werden Sanierungsmaßnahmen der Fahrbahn und Tiefbauarbeiten durchgeführt. Ab nächsten Montag, 28. September 2020, ist eine Vollsperrung der Marbacher Straße in Kirchberg a.d. Murr nötig, dessen Umleitung unter anderem über die K1605 in Erdmannhausen führen wird. Wegen der beengten Situation im Bereich Schafstraße/Einmündung Biegel und Schafstraße/Ecke Neuhofweg hat das Landratsamt Ludwigsburg dort über die Bauzeit Halteverbot mit dem Zusatz Mo - Fr angeordnet. Die Baumaßnahmen sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen werden. Radfahrer können den Stromberg-Murrtal-Radweg ebenfalls nicht passieren, hierzu wird eine Umleitung von der Rundsmühle über die Kirchberger Straße, am Kreuz vorbei weiter Richtung Neuhof ausgeschildert.


zurück zur Übersicht


KONTAKT
Weiterführende Links