Gemeinde Erdmannhausen

Seiteninhalt

Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Gemeinde - 23.09.2021

Wahlaufruf des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
für die Bundestagswahl am kommenden Sonntag sind alle Vorbereitungen getroffen. Jetzt sind Sie gefragt. 3.786 stimmberechtigte Erdmannhäuserinnen und Erdmannhäuser haben die Möglichkeit, über ihre Stimmabgabe über die Zukunft unseres Landes mitzubestimmen. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!
Sie haben zwei Stimmen. Mit der einen Stimme wählen Sie eine bestimmte Kandidatin oder einen bestimmten Kandidaten. Mit der anderen Stimme entscheiden Sie über die Sitzverteilung der Parteien im Bundestag. Der Bundestag, dessen Zusammensetzung für die Regierungsmehrheit ausschlaggebend ist, hat aktuell 709 Abgeordnete, davon 111 sogenannte Überhang- und Ausgleichsmandate. Insgesamt gibt es 299 Wahlkreise. Jeder Wahlkreis kann von einer Kandidatin bzw. einem Kandidaten direkt gewonnen werden. Die anderen Mandate werden so auf die Parteien verteilt, dass die Sitzverteilung insgesamt dem Stimmenverhältnis im Bund entspricht. Diese Mandate werden mit nicht direkt gewählten Wahlkreiskandidaten besetzt, die wiederum über Landeslisten ihrer Parteien gesetzt sind.
Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch ganz besonders bei den vielen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die am Sonntag Dienst leisten und damit diesen Urnengang erst möglich machen.
Wer nicht wählt, verzichtet auf das wichtigste Recht im demokratischen Staatswesen. Bitte nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr.
Ihr Bürgermeister
Marcus Kohler



zurück zur Übersicht


KONTAKT
Weiterführende Links