Sie befinden sich hier: Rathaus / Mitteilungen

Mitteilungen der Gemeinde

 
Gemeinde - 15.07.2022

Fahrzeugübergabe im Bauhof

Wegen Lieferschwierigkeiten hat es nun doch länger gedauert als erwartet. Umso größer ist die Freude bei den Bauhof-Mitarbeitenden. Sie dürfen sich über das neue Multifunktionsfahrzeug der Fa. Ladog T1400 „Made in Germany by Schwarzwald“ freuen, das Bürgermeister Marcus Kohler den Kollegen übergeben hat. Das neue Fahrzeug ersetzt den 14 Jahre alten Puma. Nach mehreren Tests vergleichbarer Modelle, hat sich das Bauhofteam für einen Ladog T1400 entschieden, der letztlich im vergangenen Jahr vom Gemeinderat genehmigt wurde. Den neuesten Stand der Technik zeigt der Ladog bei mehreren Funktionen. Er besitzt eine Vierradlenkung, die das Wenden auf engstem Raum ermöglicht und das Arbeiten im Friedhof, in den Kindergärten und auf den Spielplätzen erleichtert. Des Weiteren kann der Ladog mehr Last aufnehmen und besitzt für die heißen Sommertage eine Klimaanlage, was gerade bei den Gießvorgängen ein freundliches Arbeitsklima in der Fahrzeugkabine bietet. Ein weiterer Vorteil ist, dass die vorhandenen Mulden und das Gießfass weiterverwendet werden können und der Ladog für die Werkstatt sehr wartungsfreundlich ist, was sich beim alten Puma in der Montage und in Sachen Ersatzteilbeschaffung aus Italien in der Vergangenheit immer schwierig gestaltet hat. Er besitzt außerdem einen großen Hydraulikkreis, der für zukünftige Anbaugeräte, wie zum Beispiel einen Gießarm, von Vorteil ist. Unter anderem ist der Ladog mit einem hydrostatischen Fahrantrieb ausgestattet, um im Gelände mit konstanter Geschwindigkeit ohne Kupplungsbetätigung fahren zu können.


zurück zur Übersicht