Mitteilungen

Wasserabrechnung 2023

In den nächsten Tagen werden die Jahresabrechnungen 2023 für den Wasserzins und die Abwassergebühren auf der Grundlage des im vergangenen Jahr abgelesenen Zählerstandes zugestellt. Die Abrechnung für das Jahr 2023 ist am 27.02.2024 zur Zahlung fällig. Allen Abbuchern werden wir den fälligen Betrag zum Fälligkeitstermin abbuchen. Eventuelle Gutschriften werden wir den an der Abbuchung teilnehmenden Kunden zurückerstatten. Bei Kunden, die überweisen, erstatten wir auf Antrag bzw. verrechnen wir den Erstattungsbetrag mit den Abschlagsraten.

Alle Barzahler und Überweiser bitten wir um pünktliche Bezahlung bis 27.02.2024. Bitte geben Sie auf Ihrer Überweisung unbedingt das Buchungszeichen an. Sollten Sie mehrere Rechnungen bekommen, bitten wir um getrennte Überweisung. Nur so ist gewährleistet, dass Ihre Zahlung richtig verbucht wird. Am Besten wäre es allerdings, wenn Sie der Abbuchung beitreten würden. Damit erleichtern Sie sich und uns die Arbeit.

Zusammen mit dieser Abrechnung sind auch die vierteljährlichen Abschlagszahlungen für 2024 festgesetzt. Sie wurden auf der Grundlage des Verbrauchs 2023 berechnet und werden am 31.3., 30.6. und 30.9. ohne weitere Aufforderung zur Zahlung fällig.

Wasser- und Abwasserpreis für das Jahr 2023:

Wasser:                            1,85 EUR zzgl. 7% MwSt.

Schmutzwasser:               2,00 EUR

Niederschlagswasser:       0,70 EUR pro m² versiegelter Fläche

Die Grundgebühr für den normalen Zähler beträgt pro Monat 1,90 EUR zuzüglich 7% MwSt.

Der Härtegrad des Wassers beträgt 13,3 °dH (Härtebereich mittel).